Europäischer Marktführer für Kühlfahrzeug- und Kühlgeräteverleih

Europäischer Marktführer für Kühlfahrzeug- und Kühlgeräteverleih

Petit Forestier hat sich dazu entschieden, sein Know-how ausschließlich auf dem Gebiet der Kältetechnik auszubauen und ein Multiproduktangebot zusammenzustellen, das den Verleih von Kühlfahrzeugen, Kühlmöbeln und Kühlcontainern umfasst.

Unsere Tätigkeit stützt sich im Wesentlichen auf zwei Achsen:

  • Kältetechnik ist das Fachgebiet, auf das wir uns spezialisiert haben. Damit wird Petit Forestier zum einzigen europäischen Verleiher, der sich voll und ganz auf Kühlfahrzeuge und Kühlgeräte spezialisiert hat.
  • Full Service. Der Service steht im Mittelpunkt unserer Metiers. Wir stützen uns dabei auf ein Fachwissen, das auf Jahrzehnte langer Erfahrung beruht und unsere besondere Stärke ausmacht.
Nachhaltige Entwicklung

Kontinuierliches Engagement

Bei Petit Forestier denkt man zukunftsorientiert und ist darum bemüht, den Aspekt der nachhaltigen Entwicklung in den Unternehmensalltag einzubinden.
Das Unternehmen verfolgt im Wissen um die Herausforderung eine verantwortungsbewusste Sozial-, Wirtschafts- und Umweltpolitik.

Unsere Strategie impliziert die Umsetzung von Praktiken und Rahmenverträgen auf allen Ebenen unserer Tätigkeit.
Wir verlangen entsprechendes Engagement von unserer Lieferanten und Unterauftragnehmern, binden unsere Mitarbeiter in unsere Unternehmenspolitik ein und legen Wert darauf, für öffentliche Einrichtungen und Institutionen ein zuverlässiger Partner zu sein.
Wir beachten Umweltvorschriften, Arbeitsgesetzgebung und die Bestimmungen für wirtschaftliche Entwicklung auf internationaler Ebene. Diese Strategie betrifft unsere Serviceleistungen, Produkte, Einkäufe, Immobilien, Human Resources…

Unsere Partnerschaften mit Herstellern und Institutionen sind wichtiger Bestandteil unseres Engagements.
Wir möchten durch die Initiierung und Teilnahme an langfristigen, gemeinschaftsförderlichen Projekten unser Bürgerengagement unter Beweis stellen.

Partner

Lieferanten

Die Auswahlkriterien eines Lieferanten sind Kompetenz, Zuverlässigkeit und Vertrauen.
Nach Ausarbeitung einer Geschäftsvereinbarung listet man bei Petit Forestier landesweit die Lieferanten für das französische Netzwerk und die Standorte außerhalb Frankreichs.

Petit Forestier legt Wert auf gewachsene Beziehungen, die über die herkömmliche Geschäftsbeziehung hinausgehen, und arbeitet oftmals schon vorab mit seinen Lieferanten bei der Entwicklung neuer Produkte zusammen.